Unisono – ein neuer Coworking Space im Erzgebirge

Seit Anfang des Jahres gibt es einen neuen Coworking-Space im Erzgebirge. Unser Verbandsmitglied Nadja Hecker hat in Oelsnitz das unisono eröffnet. Am 8.3. gibt es einen Tag der offenen Tür für alle Interessierten. Bereits einen Tag vorher, am 7.3., veranstalten wir im unisono unseren nächsten Kreativ-Stammtisch.

Viele Kreativschaffende sind Einzelkämpfer, die im Homeoffice alleine arbeiten. Früher oder später fällt den meisten dort aber schlicht die Decke auf den Kopf. Wer dem Home-Office zumindest zeitweise entfliehen möchte, hat jetzt in Oelsnitz die Gelegenheit dazu. Dort hat die Webdesignerin Nadja Hecker den Cowork Space unisono eröffnet. 

Wer in kreativer Umgebung arbeiten möchte, kann einen komplett ausgestatteten Arbeitsplatz tageweise oder auf Dauer mieten. Für Besprechungen steht außerdem ein Konferenzraum für bis zu 10 Teilnehmer zur Verfügung. Zur Ausstattung im Cowork Space gehören außer Toiletten eine Küche, ein Empfangsraum und kostenlose Parkplätze. 

Neben Nadja Hecker zählt zu den festen Mietern außerdem ein Yoga-Studio. Für Entspannung nach getaner Arbeit ist damit auch gesorgt. 

Tag der offenen Tür

Alle, die sich selbst ein Bild vom neuen Cowork Space machen möchten, haben am 8.3. beim Tag der offenen Tür im unisono die Möglichkeit dazu. 

Einen Tag vorher, am 7.3., veranstaltet das kreative Erzgebirge im Cowork Space bereits seinen nächsten Kreativ-Stammtisch. Zu beiden Terminen sind Gäste herzlich eingeladen. 

Kontaktdaten

unisono Cowork Space
Rathausplatz  2
09376 Oelsnitz/Erzgebirge

Telefon: 037 298 - 404 454

kontakt[at]unisono-buero-vermietung.de

unisono-buero-vermietung.de

Facebook