designesgleichen heizt Warmbad auf

Mit der Kampagne "26,5 Grad" bewirbt die Agentur designesgleichen die gleichnamige Open-Air-Veranstaltungsreihe im Thermalbad Warmbad. Der kleine Ort ist gleichzeitig auch Betriebsstelle der 3-Frauen-Agentur.

 

 

 

In einem Facebook-Post zur Namensfindung beantworten die Kreativen aus Warmbad den Weg gleich selbst: Kurz und einprägsam sollte er sein – am besten auch zum Heilbad Warmbad passen. Natürlich sollte er jüngere Konzertbesucher ansprechen und – wenn’s geht – unverwechselbar sein. Keine leichte Aufgabe, die uns die Kurgesellschaft der Silber-Therme Warmbad.

Dennoch hat sich die Designagentur der Aufgabe gestellt - und fand die Lösung keine 100 Meter entfernt:

"Der Schlüssel bei unserer Recherche war, was uns hier tagtäglich begegnet. Das Wasser! Denn die durchschnittliche Temperatur der wärmsten und ältesten Thermalquelle in Sachsen beträgt 26,5 Grad," so Claudia Hartenberger, eine der beiden Geschäftsführerinnen der Agentur designesgleichen.

Bei (hoffentlich) ähnlichen Temperaturen wird am 19. August 2017 Christina Stürmer die Veranstaltungsreihe  auf der Konzertwiese am Santé Royale eröffnen.

Artikel auf der Agenturwebseite

Tickets für das Christina Stürmer Konzert